Hintergrund Vögel Hintergrund Wildtiere
  • 20200831_112626_DSCN5379.jpg
  • 20200901_143326_DSCN5523.jpg
  • ID-W6_Copyright-FrankMichler-1.jpg
  • ID40_Copyright-FrankMichler-1.jpg

Vereinigung der
Wildbiologen und Jagdwissenschaftler Deutschlands

 

Demnächst:

Online Workshop "Human Dimensions of Wildlife - Wo sich Sozial- und Naturwissenschaft berühren" 

Einführung in aktuelle Forschungsfelder und grundlegende Methoden der Sozial- und Kommunikationswissenschaft

 am 17. & 18. November 2022. 

Anmeldung geschlossen. Wir freuen uns auf Sie!

Nähere Details zum Workshop und zur Anmeldung finden Sie hier.

 

 

 

Digitales Treffen der AG Wildtiergenetik

Das Treffen wird am Dienstag, den 29.11.22 um 16:00 Uhr via Zoom stattfinden.

Interessierte Mitglieder der VWJD sind herzlich eingeladen dazuzustoßen.

Bitte zuvor bei der AG-Organisatorin Cornelia Ebert anmelden.

 

 

 

Teilnehmende 2022

 

Tagung der VWJD vom 15. - 18. Juni 2022

in Kooperation mit dem Nationalpark Hainich

 

"Wildtierforschung im 21. Jahrhundert - Herausforderungen und Chancen bei Monitoring und Management"

Großen Dank an das Tagungsteam des Nationalpark Hainich

und an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer für die sehr gelungene, informative und schöne Tagung!

Infos zu den Tagungen der VWJD

Infos zu den Tagungen der VWJD

Alle zwei Jahre richtet die VWJD zusammen mit einem wissenschaftlichen Institut eine Fachtagung für wissenschaftliches Publikum aus. Die diesjährige Tagung findet in Zusammenarbeit mit dem Nationalpark Hainich satt.   

Mehr erfahren

Stipendien für die Teilnahme an Tagungen

Stipendien für die Teilnahme an Tagungen

Die VWJD vergibt auch 2022 wieder Stipendien an Studentinnen und Studenten, um diesen die Teilnahme an einer wissenschaftlichen Fachtagung im Bereich Wildtierökologie/Wildtiermanagement zu ermöglichen. 

Mehr erfahren

Sektion Junge Wissenschaftler

Sektion Junge Wissenschaftler

Die Sektion Junge Wissenschaftler versteht sich als Forum für Nachwuchswissenschaftlerinnen aus der wildbiologischen Forschung. Durch Austausch soll der Boden für potentielle künftige Kooperationen bereitet werden.

Mehr erfahren